KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Bitte addieren Sie 3 und 5.

Fortbildung

Ausbildung im RVNK

Ein lebenslanges Lernen und das Sammeln neuer Erfahrungen ist für viele unserer Mitglieder sehr wichtig. Zufriedene und gesunde Mitglieder, die am Rudern bis ins hohe Alter Spaß haben, sind uns als Verein sehr wichtig. Daher gibt es zu den verschiedenen Ausprägungen des Rudersports und zu unterschiedlichen Fortbildungszielen regelmäßige Weiterbildungsangebote im RV Neptun.

Diese haben immer das Ziel, die Mitglieder positiv in der Ausübung unseres wunderbaren Sportes zu unterstützen und ihre Sicherheit zu gewährleisten bzw. noch zu verbessern. Unsere Fortbildungen sind ein rein clubinternes Angebot. Sie sind eine Ergänzung zum Lehrwesen des Landesruderverbandes Baden-Württemberg und des Deutschen Ruderverbands mit dem Unterschied, dass vereinsintern keine Lizenzen erworben werden, sondern nur Fähigkeiten verbessert.

Übers Jahr werden verschiedenste Kurse angeboten, die teilweise aufeinander aufbauen. Einige Kurse ermöglichen den Mitgliedern, nach erfolgreichem Kursabschluss Boote einer höheren Berechtigungsklasse zu fahren.

Die grundlegende Kurskombination, die alle Mitglieder durchlaufen haben müssen, ehe sie an anderen Angeboten teilnehmen können, bilden der Anfänger- und der Fortgeschrittenenkurs.

Danach können je nach Interesse weitere Kursangebote wahrgenommen werden. Manche Kurse wie „Sicherheit auf dem Wasser“ sollten in regelmässigen Abständen besucht werden, da dort die neuesten Änderungen und Erkenntnisse bvermittelt werden und wichtige Sicherheitsaspekte des Ruderns wiederholt werden.

Im RVNK-Bildungspass, der 2015 eingeführt wurde, kann man sich sowohl die notwendigen Kilometerleistungen für die Bootsberechtigungsklassen bestätigen lassen als auch die erfolgreiche Teilnahme an den Kursen. Dieser Nachweis ist auch vorteilhaft bei einem Vereinswechsel. Den Bildungspass gibt es auf der Geschäftsstelle.