KONTAKT

Hier kannst Du ganz schnell eine Mail an den Verein schicken – da wir aber nur ehrenamtlich arbeiten, erwarte bitte keine Antwort in den nächsten Minuten ;-)

Was ist die Summe aus 7 und 1?

Sind unsere Boote versichert?

Nein, die Boote sind nicht prinzipiell versichert. Ausnahmen sind einzelne Boote der Rennmannschaft und das jeweils neuste Boot im Breitensport (hier z.Zt. "Dreiviertele").

Wir prüfen die Angebote von Versicherungen alle paar Jahre und sind bisher immer zum gleichen Ergebniss gekommen:
Eine Versicherung gegen Schäden im normalen Ruderbetrieb ist finanziell nicht rentabel. Die Verträge setzen in der Regel eine Eigenbeteiligung von ca. 300 Euro pro Schadensfall voraus oder es wird nur bei Schäden in Höhe ab 3-5 % des Bootsneuwertes gezahlt. Die Bootsschäden aus unserem Ruderalltag sind in der Regel deutlich geringer und müssten so trotz Versicherung vom Verein getragen werden.

Zuletzt aktualisiert am 14.11.2016 von RVNK.

Zurück